VOR ORT im Agaplesion Bethanien Havelgarten


Für uns Berliner sind Ausflüge nach Spandau ja immer so eine Sache… Doch das Zusammenspiel der Residenz und der Pflegeeinrichtung im Havelgarten der AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE haben uns richtig gut gefallen!

Direkt am Wasser leben

Zuerst beeindrucken die Gebäude und ihre besondere Lage. Auf der einen Seite unauffällig in einem ruhigen Wohngebiet gelegen und auf der anderen Seite direkt an der Havel. Hier ist es fast schon maritim: die befestigte Uferpromenade lädt zu Spaziergängen am Wasser bis nach Alt-Spandau ein, die Bepflanzung erinnert an Ostseeküsten, eine frische Brise und der Schiffsverkehr lassen uns an Häfen denken. Wie gut, dass es auch ein hauseigenes Boot gibt, mit dem Bewohner und Ihre Angehörigen bei Sommerausflügen die Havel hoch und runter schippern können. 


In guter Nachbarschaft

Die Inneneinrichtung ist ganz, ganz elegant - das färbt sich auch direkt auf uns ab. Entspannt finden wir uns im Café des Bethanien Havelgartens ein und werden direkt, bei bester Aussicht auf die Havel, vorzüglich bewirtet. Im Gespräch mit Bewohnern und ihrer Angehörigen und Freunden merken wir, dass es für die Bewohner der Residenz selbstverständlich ist, hier eine gute Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen gemeinsam zu genießen. Auch einige Bewohner der Pflegeeinrichtung besuchen regelmäßig die Residenz nebenan - denn dort befindet sich ein Schwimmbad und auch eine Sauna. So stehen Bewohner der Pflegeeinrichtung und die Bewohner der Residenz, die (mit nur etwas Unterstützung) selbstständig wohnen in einem regen Austausch miteinander. Man kennt sich, man unterhält sich. Dazu gibt es auch mehr als genügend beeindruckende Räume: ein Kaminzimmer, Gesellschaftsräume auf allen Wohnbereichen und Sitzgruppen im Innen- und Außenbereich. Da findet jeder ein gemütliches Plätzchen zum entspannen, feiern, lesen… 
Am Ende unseres Besuches sind wir uns sicher, dass das AGAPLESION BETHANIEN Havelgarten ein Ort für alle ist, die neben einer guten Pflege vor allem auch Freude an  dem Gebäude und der Lage direkt am Wasser haben.

Sie wollen sich von Agaplesion Bethanien Radeland selbst überzeugen? Dann kommen Sie einfach vorbei! Hier gibt es vorab zum Nachlesen, was Bewohner und Mitarbeiter zu diesem Haus sagen und die Möglichkeit Kontakt aufzunehmen: Agaplesion Bethanien Havelgarten

Alle Pflege-Anbieter, die auch Lust auf werpflegtwie-Besuch und ganz viele interessante Bewertungen bekommen haben, schreiben uns bitte an hallo@werpflegtwie.de. Vielleicht sind wir dann auch demnächst bei Ihnen.

Text: Sarina Strumpen
Fotos: Thilo Mössner

Aktuelle Bewertungen

Sie suchen Pflege, Betreuung oder Service für Senioren in Ihrer Nähe?

Angebot erhalten
  • Bedarf eingeben
  • Angebot erhalten
  • Es entstehen keine Kosten