Im Haus Laurentius in Schönaich gerate ich beinahe ins Dschungelfieber.

Auf Umwegen zum Ziel

Um das Haus Laurentius zu erreichen, heißt es heute für mich: Improvisation. Da mein Navigationsgerät Fasnachtsumzüge scheinbar nicht in seinem System führt (eindeutige Marktlücke!) und auf der Schönaicher Hauptstraße gerade eben solch einer stattfindet, weiche ich spontan auf die kleinen Seitenstraßen des Örtchens aus. Doch da das Haus recht zentral gelegen ist, finde ich es schnell.

Willkommen im Haus Laurentius

Alte Bekannte

Sofort fällt der Vorhof des Gebäudes ins Auge auf dem eine große Skulptur eines ansässigen Künstlers steht. Auch das Haus selbst erscheint nicht im gewohnten EHS-Stil und versprüht seinen ganz eigenen Charme. Gespannt betrete ich das Haus Laurentius und werde vom Hausdirektor Herr Keller empfangen. Er kennt uns von werpflegtwie bereits vom Vorjahr und hatte keinerlei Fragen mehr zum Ablauf meines Besuches.


werpflegtwie-Marius stellt sich auch im Haus Laurentius den Fragen der Bewohner

Dschungelfeeling zu jeder Jahreszeit

Nachdem mich Herr Keller kurz durch seine Einrichtung und zur Fragerunde geführt hat, muss er sich leider schon verabschieden: Geschäftstermine. Doch von einem Team aus Mitarbeitern unterstützt, stelle ich mich den Fragen und Geschichten der Bewohner. Was auch mir bei der Tour durch das Haus besonders ins Auge fiel, wird hier von den Bewohnern sehr geschätzt: der überdachte Innenhof des Gebäudes - ein großer Wintergarten sozusagen, in dem man sich ausruhen oder auch Schwätzchen halten kann. 

Der interne "Dschungel" ist das Highlight im Haus Laurentius

5 Sterne für meinen Besuch

Rundum zufrieden - wie scheinbar auch alle Bewohner des Haus' Laurentius - nehme ich noch zwei Komplimente einer netten älteren Dame zu meinem Aussehen entgegen, fühle mich geschmeichelt verlasse die Einrichtung und blicke der untergehenden Sonne entgegen. Schon wieder so spät? Wie die Zeit vergeht wenn man sich im Gespräch verliert....heute war ein guter Tag.

Mitarbeiter und Bewohner sind hier ein eingespieltes Team

Sie wollen sich vom Haus Laurentius selbst überzeugen? Dann lesen Sie sich doch einfach rein: Hier können Sie sich vorab Erfahrungsberichte von Bewohnern und Mitarbeitern ansehen und direkt Kontakt aufnehmen: Haus Laurentius

Alle Pflege-Anbieter, die auch Lust auf einen werpflegtwie-Besuch und ganz viele interessante Bewertungen bekommen haben, schreiben uns bitte an ​info@werpflegtwie.de. Wenn Sie wollen sind wir dann auch demnächst bei Ihnen.


Text: Marius Müller
Fotos: Miroslav Dakov

Aktuelle Bewertungen