Herzlich Willkommen Lena!

Gerade erst durch Südamerika gereist, kommt sie auch schon nach Berlin, um den Großstadtdschungel zu erkunden. Zusammen mit Marius unterstützt sie als Trainee das Team von werpflegtwie. Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr und haben natürlich auch Lena ein paar Fragen gestellt!

werpflegtwie: Wo kommst du her und wie findest du eigentlich Berlin?

Lena: Ursprünglich komme ich aus Hannover und bin dann, wegen meines Gerontologiestudiums, nach Vechta gezogen. Da war es mir meistens zu ländlich und ich freue mich sehr, dass Berlin nun dieses Bedürfnis nach Großstadt wieder befriedigen kann.
 
werpflegtwie: Herzlichen Glückwunsch zu deinem Bachelor und somit dem Einstieg in das Berufsleben! Wie ist dein erster Eindruck vor Ort?
 
Lena: Da ich gerade erst aus Südamerika zurück bin, geht der Einstieg auf einmal ziemlich schnell für mich. Ich habe mich bei werpflegtwie jedoch von Anfang an wohl gefühlt und das Ankommen wird dadurch viel leichter.

werpflegtwie: Was hast du dir fürs erste Jahr bei werpflegtwie vorgenommen?
 
Lena: Ich nehme mir ganz fest vor, Spaß daran zu haben, mit fremden Leuten zu telefonieren und Marius nicht immer den Mitarbeiter des Monats werden zu lassen.